Seite auswählen

Bildhauerei, Arbeiten auf Papier und Grafiken

Das künstlerische Werk von Zadkine, das über vierhundert Skulpturen und Plastiken sowie viele tausend Zeichnungen, Aquarelle, Radierungen, Gouachen, und Entwürfe für Tapisserien umfasst, eignet sich eher zu einer panoramischen Studie denn zu einer chronologischen Darstellung.

Die Mehrzahl seiner Bildhauerarbeiten lassen sich thematisch einordnen: Porträts und die menschliche Form, das biblische Thema, das mythologische Thema, die musikalischen und lyrischen Themen, das Thema Krieg und schließlich jene Arbeiten, die bedeutenden schaffenden Künstlern huldigen.

Zadkine kehrte häufig, nach ausgedehnten Perioden, zu dem Thema zurück, das zu einem bestimmten Zyklus gehörte, denn seine Arbeitstechniken führten ihn zu alternativen Themen und Verfahren, um Monotonie und Wiederholung zu vermeiden:

Anstatt vergeblich nach neuartigen Stilen und Lösungen zu suchen, sollte der Bildhauer vielmehr seine Zielsetzungen regelmäßig abändern; das Neuartige zeigt sich ihm dann ganz von selbst. Mal vertiefe ich mich in Lyrik oder in eine Art expressionistischer Bildhauerei, ein anderes Mal in die Form, also in eine Art bildhauerischen Schaffens, die sich mehr auf formale Beziehungen und weniger auf Emotionen oder Ideen konzentriert. Ich denke, dass dieses Prinzip zu gewissen Schwankungen in der Entwicklung meines speziellen Stils als Bildhauer führt, aber ich merke, dass es mich davor bewahrt, mich zu wiederholen, das heißt, mich in der Monotonie weniger, routinierter Handgriffe einzurichten, die ich versucht wäre, immer und immer wieder einzusetzen. Meine Materialien diktieren mir häufig, meine Zielrichtung zu ändern, und ich entscheide mich, mit einem anderen Material z u arbeiten, so wie man plötzlich den Appetit verspürt, seinen Speiseplan zu ändern. Nach einer beständigen Phase mit Gipsmodellen für Bronzefiguren genieße ich es, zu einer Disziplin der Bearbeitung von Holz und Stein zurück zu kehren, und das Holz oder der Stein regt mich unweigerlich dazu an, Prinzipien oder Zielrichtungen zu ändern.

Weiterlesen (Englisch Sprache)